Unser Marderschreck vertreibt Marder dauerhaft von Auto & Haus

Marder können zu einem schwerwiegenden Problem werden. Wenn sie sich in Ihrem Auto oder Haus eingenistet haben, müssen Sie die Marder schnellstmöglich vertreiben. Andernfalls richten sie mit ihren Zähnen, Krallen oder ihren Fäkalien starke und zum Teil kostspielige Schäden an. Wir helfen Ihnen dabei, Marder rasch und dauerhaft loszuwerden. Unsere leistungsstarken Marderschreck Systeme sorgen für eine zuverlässige Marderabwehr. Egal ob bei akutem Marderbefall oder vorbeugend, damit die Schädlinge sich erst gar nicht bei Ihnen einnisten.

Abwehrsysteme von MarderSICHER:

MarderSICHER MS 12V Mobil
mit Hochspannung und Ultraschall

Der MarderSICHER MS 12V Mobil bildet das Flaggschiff unserer elektronischen Marderschreck-Flotte. Die hochwirksame Kombination aus Ultraschall- und Hochspannungs-Abwehr bietet den größtmöglichen Schutz und arbeitet zuverlässig. Das System wurde für den Einsatz im Motorraum konzipiert und kann dank individueller Montagemöglichkeiten in jedem Fahrzeugmodell optimal platziert werden.

Diese Marderabwehr beugt neben gefährlichen Schäden im Motorraum auch unschönen Kratzspuren an der Karosserie des Autos vor, indem bereits die Ultraschalltöne einen Großteil der Marder vertreiben.

199,90 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten | innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

MarderSICHER Active
mit Hochspannung

Das Prinzip des elektronischen Weidezauns hat sich bereits vor knapp 100 Jahren als zuverlässigste Möglichkeit, Herden von der Flucht abzuhalten, durchgesetzt. Dieser Marderschreck nutzt das gleiche Prinzip, um Marder daran zu hindern in den Motorraum des Autos einzudringen. Bei Berührung mit den Kontaktplatten bekommt das Tier einen abschreckenden Stromschlag und kann die Flucht ergreifen.

249,90 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten | innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

MarderSICHER Ultra Plus
mit Blitzlicht und Ultraschall

Neben dem größeren Ultraschall-Lautsprecher sind im Gehäuse des MarderSICHER Ultra PLUS drei Blitzlicht-LEDs verbaut. Zusätzlich lässt sich eine LED-Kette mit fünf weiteren LED-Blöcken an den Marderschreck anschließen. Die LED-Kette kann individuell im Motorraum oder auf dem Dachboden, etc. verlegt werden. Das Kombigerät aus Ultraschall- und Blitzlicht-Abwehr lässt sich im Handumdrehen installieren. Die Ultraschall-Töne halten den Marder fern und schützen den Bereich. Verirrt sich doch mal eines der Tiere in die Nähe, so werden die grellen Lichtblitze der LEDs den Marder vertreiben. Für den Einsatz im Haus wird das separat erhältliches Netzteil benötigt.

149,90 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten | innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

MarderSICHER Ultra
mit Blitzlicht und Ultraschall

Die kompakte Lösung für den Schutz des Autos oder des eigenen Zuhauses (Dachboden, Carport, …). Dieser Marderschreck wirkt mit einer Kombination aus Ultraschall- und Blitzlicht-Abwehr und lässt sich schnell und einfach installieren. Blitzlicht und Ultraschall rauben dem Tier die Orientierung und versetzt es in Panik, bis es die Flucht ergreift und das Gebiet zukünftig meidet. Um den Marderschreck im Innenbereich zu verwenden, ist das separat erhältliche Netzteil erforderlich.

89,90 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten | innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

MarderBLITZ
mit Blitzlicht

Sie suchen ein möglichst tierfreundliches, dennoch effektives System zur Marderabwehr? Sie möchten damit Ihr Auto oder Ihr Zuhause schützen? Dann wird Ihnen unser MarderBLITZ sicherlich gefallen. Mit seinen 6 zufallsgesteuerten LEDs sorgt er für ein wirres Lichtblitzgewitter, welches den nachtaktiven Marder gewaltfrei und zuverlässig vertreibt. Um den Marderschreck im Haus verwenden zu können, ist ein separat erhältliches Netzteil erforderlich.

179,90 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten | innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Wie Hochspannung, Ultraschall & Blitzlicht den Marder vertreiben:

Hochspannung

In der Landwirtschaft werden Herden bereits seit den 1930er Jahren mit elektrischen Weidezäunen umzäunt, um sie von der Flucht abzuhalten. Dieses Prinzip hat sich als äußerst effektiv erwiesen und hat bis heute Bestand. Marderschreck-Systeme, die auf Hochspannung setzen, haben dieses Wirkungsprinzip übernommen und hindern den Marder durch leichte abschreckende Stromstöße am Eindringen in den Motorraum. Dabei werden die Hochspannungsplatten so platziert, dass der Marder bereits auf dem Weg ins Fahrzeuginnere in Berührung mit den Platten kommt. Dadurch wird er abgeschreckt, bevor er in den Motorraum gelangt. Der Einstieg erfolgt übrigens fast immer über die vorderen Radkästen.

Da jeder Motorraum anders aufgebaut ist, müssen die Hochspannungsplatten individuell und ganz frei platziert werden können. Nur so wird der höchstmögliche Schutz durch den Marderschreck erzielt. Aus diesem Grund, bieten wir keine vormontierten Systeme an.
Die Stärke der Hochspannung beträgt bei unseren MarderSICHER-Systemen zwischen 250 V bis 350 V.  Der Marder verletzt sich hierbei nicht. Der Stromschlag dient nur zur Abschreckung und verleitet das Tier zur Flucht.
Hochspannungsabwehr ist aus unserer Sicht die effektivste und zuverlässigste Methode um Marder aus dem Auto fernzuhalten. So sicher wie ein Weidezaun eben.

Marder sind scheue Tiere und suchen sich einen ruhigen, ungestörten Platz zum Nisten. Auf laute Geräusche reagieren sie mit Flucht, weshalb man einen Marder auch nur selten von nahem zu Gesicht bekommt. Auf diesen Fluchttrieb setzen Ultraschall-Abwehrgeräten.
Es werden aggressive Sinustöne erzeugt, die für das Tier äußerst unangenehm, für den Menschen jedoch nicht hörbar sind! Der Lärm macht die Umgebung für das Tier unattraktiv und vertreibt es auf diese Art. Damit sich der Marder nicht an die Töne gewöhnen kann, setzen wir bei unseren Marderabwehr Systemen Frequenzmodulation ein, welche den Ultraschall stetig verändert.

Ultraschallabwehr bietet an sich schon einen hohen Schutzfaktor. Um auch taube und hörgeschädigte Marder zu erreichen, kombinieren wir den Ultraschall in unseren Geräten jedoch immer mit einer zweiten Abwehrmethode (Hochspannung oder Blitzlicht). Übrigens erzeugen unsere Marderschreck-Geräte Frequenzen im Bereich von 17KHz bis 37KHz und eine Lautstärke von bis zu 120dB. Kein Wunder, dass Marder hiervon abgeschreckt werden und das Weite suchen.

Der Marder gehört zu den nachtaktiven Tieren und ist von Natur aus lichtscheu. Deshalb sucht er sich auch vorwiegend dunkle Unterschlüpfe, wie Motorräume oder Dachböden.
Das können wir uns zu nutzen machen und den Marder mittels Lichtblitzen verscheuchen. Unsere Blitzlicht-LEDs sorgen für ein stroboskopartiges Blitzlichtgewitter, welches den Marder blendet, die Orientierung raubt und letztendlich aus dem Versteck vertreibt.

Die Lichtblitzfolge unserer Marderschreck-Geräte wird zufallsgesteuert, so ergeben sich immer wieder neue Lichtmuster und das Tier kann sich nicht an die Abfolge gewöhnen. Das verstärkt den Effekt und verunsichert den Marder zusätzlich. Marderschreck-Systeme mit Blitzlicht sind vor allem für dunkle Bereiche geeignet. Hier entfalten die Geräte ihre volle Wirkung und lassen den Marder nicht zur Ruhe kommen.

Vorbehandlung mit dem MarderSICHER Spray

Vor der Installation eines Marderabwehr-Systems empfehlen wir die Vorbehandlung mit Hilfe unseres Anti-Mardersprays. Durch das Spray werden die vom Marder gesetzten Duftspuren überdeckt und rivalisierende Marder nicht mehr angelockt. Der hochdosierte Wirkstoff aus Zitroneneukalyptus vergrämt das Tier zusätzlich. Das Spray blockiert also Duftmarken, hält den Marder auf Abstand und kann zudem zur einfachen Reinigung des Motorraums verwendet werden.

Tipp: Das Spray eignet sich auch hervorragend als Erste-Hilfe-Maßnahme und überbrückt so die Zeit zwischen Lieferung und Einbau des Marderabwehr-Systems.

Spray kaufen

Testsieger fürs Auto: Marderabwehr unter Hochspannung

MarderSICHER MS 12V Mobil: Vergleichssieger mit der Bestnote 1,02. Kommt der Marder mit einem der 6 Marderschutz Sensoren in Kontakt, die unter Hochspannung stehen, versetzt ihm das Gerät einen abschreckenden, ungefährlichen Stromschlag. Zudem wird der Marder ähnlich wie beim MarderSICHER Ultra durch einen aggressiven Ultraschallton vertrieben.

Unsere Marderschreck Systeme können schnell und einfach dort installiert werden, wo Sie Marder vertreiben müssen. Wir haben das passende System für jedes Gebäude, Gelände oder Fahrzeug. Mit unseren selbsterklärenden Einbauanleitungen ist die Montage und Inbetriebnahme ohne technische Vorkenntnisse zu bewerkstelligen. Auch auf Spezialwerkzeug können Sie getrost verzichten. Hitzebeständige Kabelbinder befestigen den Marderschreck sicher an der entsprechenden Stelle. Dadurch lässt er sich auch wieder rückstandslos entfernen. Im Motorraum wird das System direkt mit der Fahrzeugbatterie verbunden. Den Einbau und Anschluss kann Ihnen bei Bedarf auch einer unserer Servicepartner abnehmen. Sprechen Sie uns an.

Gerne entwickelnd wir auch eine ganz individuelle Lösung für Ihr Marder Problem. Um Ihren oder Ihre Marder zu vertreiben, passen wir eines unserer Marderabwehr Systeme an Ihre Bedürfnisse beziehungsweise Ihr Fahrzeug, Ihr Haus, Ihren Garten oder Stall an. Zum Beispiel durch zusätzliche LED-Blöcke bei besonders großen Arealen, auf denen Sie Marder vertreiben wollen.

Lassen Sie sich beraten!

Licht als effektiver Marderschreck: So schützen Sie Ihr Auto & Haus

Marder sind dämmerungs- beziehungsweise nachtaktive Tiere. Tagsüber schlafen sie für gewöhnlich in ihren Verstecken. Daher reagieren Marder auf Licht überaus empfindlich und lassen sich damit leicht vertreiben. Einen Umstand, den wir uns bei der Entwicklung unserer Abwehr Systeme zu Nutze gemacht haben. Unser MarderBLITZ etwa erzeugt mit seinen 6 zufallsgesteuerten LEDs ein regelrechtes Blitzlicht Gewitter, das den Marder zuverlässig und gewaltfrei fernhält. Der Marderschreck kann auf Wunsch auf 12 LEDs erweitert werden und mit seinem tierverscheuchenden Blitz Muster ein größeres Areal abdecken.

Blenden Sie den Marder aus!

Marderabwehr dank modernster Ultraschall Technologie

Auf dieselbe Schwäche des Marders zielt auch MarderSICHER Ultra ab. Das Gerät verbindet jedoch die Blitzlicht- zusätzlich mit der Ultraschall-Abwehr. Die hochfrequenten Ultraschall Töne vertreiben den Marder, Menschen nehmen diese Töne jedoch kaum bis gar nicht wahr. Jedes der beiden Marderabwehr Methoden für sich genommen ist schon ungemein effektiv, in Kombination sind Blitzlicht und Ultraschall jedoch nahezu unschlagbar. Das findet auch das unabhängige Vergleichsportal ExpertenTesten.de, das unseren MarderSICHER Ultra mit der Testnote 1,47 auszeichnet.

Marderschreck direkt vom Hersteller

Seit 2003 ist MarderSICHER einer der wenigen Hersteller weltweit, die Marderabwehr-Systeme eigenständig enwickeln, produzieren, montieren und langfristig testen. Dadurch können wir wertvolle Erfahrungswerte an unsere Kunden weitergeben. Mehr wissenswerte Informationen rund um das Thema Marder und Marderschutz, haben wir in unserem FAQ Bereich für Sie zusammengefasst.

Sie wünschen eine ausführliche Beratung? Unser Service-Team freut sich darauf Ihnen weiterzuhelfen: